UA-37643328-1 Digitale Speisekarte mit QR-Code | Leinenlos

Digitale Speisekarte mit QR-Code

Die Speisekarte ist das wichtigste Kommunikations- und Verkaufsmedium eines Gastronomie-Betriebes. Hier gilt es auf klare und eindeutige Botschaften zu setzen und zugleich die vielfältigen Aspekte der Erwartungshaltung der Gäste in der heutigen Zeit zu berücksichtigen.

Mit Unterstützung eines IT Dienstleisters können auch Gastronomen ohne große Affinität zu digitalen Themen eine kontaktlose Speisekarte mit einem QR-Code erstellen. Ignorieren kann man das Thema inzwischen nicht mehr, denn die Digitalisierung schreitet voran und für viele Restaurantbesitzer wird es Zeit umzudenken.

Der QR-Code und sein vielseitiger Einsatz im Restaurantbetrieb

Mithilfe der vorhandenen IT Dienstleister in Hamburg gibt es neben der digitalen Speisekarte mit QR-Code im Restaurant weitere sinnvolle Einsatzgebiete für den QR-Code:

  • Aufsteller in der Fensterfront
  • Werbeflyer
  • Digitale Visitenkarte
  • Homepage des Restaurants
  • Banner
  • Zusatzinformationen zu Allergenen

Überall ist es möglich, mit dem IT Service zusammen die digitale QR-Code Speisekarte sinnvoll und werbewirksam zu platzieren.

Die Vorteile sprechen für sich

Speisekarten unterliegen einem hohen Verschleiß. Zwar hilft eine Laminierung, doch über kurz oder lang müssen die Speisekarten ausgetauscht werden. Die digitale QR-Code Speisekarte besitzt den Vorteil, dass Preisänderungen sowie das Angebot unkompliziert aktualisiert werden können. Der QR-Code an sich ist ein dynamisches Element und kann jederzeit bearbeitet oder ersetzt werden. Zu Beginn wird der IT Service Hilfestellung geben, später läuft das Ganze wie von selbst.

Dauerhaft kostengünstiger

Der Umstieg auf die digitale QR-Code Speisekarte ist unmittelbar mit einer Kostenreduktion verbunden. Keine Druckerpatronen, kein Papier und keine Laminierung sind mehr notwedig. In Zeiten des kontaktlosen Zahlens hat sich der IT Service darauf spezialisiert, die Restaurantbetriebe auf den Trend der Zeit umzustellen. Über kurz oder lang wird sich die gesamte Landschaft der physischen Speisekarten verändern. Die digitale QR-Code Speisekarte wird in den meisten Gastronomiebetrieben erfolgreich aktiv sein.

Vereinfachung für die Mitarbeiter

Für die Mitarbeiter bedeutet die digitale QR-Code Speisekarte eine Entlastung. Keine genervten Gäste, die bei vollem Restaurant auf die Speisekarte warten. Kein mühsames: „Einen Moment bitte, es sind leider alle Karten unterwegs. Ich bringe Ihnen gleich die nächste frei werdende Speisekarte.“ Das Personal wird entlastet, die Gäste müssen keine Wartezeiten in Kauf nehmen und der allgemeine Service wird verbessert.

Starker Ausdruck – starke Bilder

Die digitale QR-Code Speisekarte bietet weitere Vorteile: Der IT Service weist darauf hin, dass die digitale Speisekarte stets mit neuen Fotos aufgefrischt werden kann. Schnell kann zum Beispiel die Tageskarte passend zu den Jahreszeiten neu bebildert werden. Insgesamt bringt die digitale Lösung mehr Zufriedenheit sowohl für die Gäste als auch für die Mitarbeiter.

Weiterführende Links:

QR-Code entwickelt sich zum Standard für digitale Speisekarten, Manfred Troike, 16. August 2020

Digitales Mehrwegkonzept, LEINENLOS, 19.12.2020

Bonussysteme in der Gastronomie: Spaß ist wichtig, LEINENLOS, Oktober 2017

One Response to “Digitale Speisekarte mit QR-Code

  • Guten Tag,

    eine Speisekarte als QR-Code finde ich eine tolle Idee. Vor allem in der Zeit von dem kontaktlosen Bezahlen und Bedienung ist es ein Volltreffer.

    Beste Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
30 ⁄ 6 =