Hamburger Gründertag 2013

Der Hamburger Gründertag findet am Samstag, den 23. März 2013, statt und bietet für Existenzgründer und junge Unternehmer eine spannende Mischung aus Vorträgen, Workshops und direkten Kontakten. Die Veranstaltung findet in den Räumen der Handwerkskammer im Holstenwall 12 in der Zeit von 9 bis 18 Uhr statt. Es wirdein umfangreiches Programm geboten:  In 30 praxisorientierten Vorträgen und Podiumsdiskussionen werden Spezialisten wertvolle Tipps geben. Darüber hinaus präsentieren sich als Aussteller rund 50 Institutionen wie Kammern, Verbände, Beratungszentren, Banken, Versicherungen und Behörden, die sich das Thema Existenzgründung auf ihre Fahnen geschrieben haben.

Ich werde auf jeden Fall dabei sein.

Der Eintrittspreis beträgt 15 Euro (Schüler, Studenten, Erwerbslose, Rentner/Pensionäre: 10 Euro); Anmeldungen sind nicht erforderlich.

Das Programm finden Sie im Flyer zum Gründertag hier zum Download:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
26 − 2 =


Lesen Sie weiter:
elbler - frisch vom Deich
Jan Ockert von Elbler: Man muss authentisch, anfassbar und „probierbar“ sein

Was treibt einen Firmengründer an, seine Geschäftsidee Wirklichkeit werden zu lassen? Jan Ockert von elbler® im Gespräch mit LEINENLOS.

Schließen