Inspirationen für Gründer auf der Internorga 2015

Die große Messe für Gastronomie und Hotellerie INTERNORGA in Hamburg steht vor der Tür (13.03. bis 18.03.2015). Insprirationen und Präsentationsmöglichkeiten für Gastro-Gründer gibt es gleich 3-fach: Newcomers Area, Food Truck Village und Craft  Beer Arena.

Newcomers Area

In der Halle B4 (Obergeschoss) gibt es auch dieses Jahr wieder die Newcomers Area. Sie bietet Neueinsteigern die Chance, neue Zielgruppen und Geschäftsfelder aus Gastronomie und Hotellerie für sich zu erobern.

Einige der jungen Unternehmen in der Newcomers‘ Area auf einen Blick:

  • Bio Vegan Getränke: 100% veganes Tee-Getränk Vegalino, von Energy über Weißtee Cranberry bis zu Mango Passionsfrucht
  • Bottoms Up Beer: Stellt das traditionelle Bierzapfen auf den Kopf – frisches Bier in Sekunden, durch den Boden in den Becher.
  • ethiconomy services (bedda): Vegane Produkte, die auch Nichtveganer begeistern
  • GongGong Beverages: Real Coconut Water – fettfreier Genuss aus Thailand, pur oder mit Fruchtfleisch.
  • HAFERVOLL: Flapjacks – 100% natürliche Müsliriegel, traditionell frisch im Ofen gebacken, ohne Zuckerzusatz, vegetarisch, laktosefrei.
  • Kaffeenade: Röstlimo, eine Mischung aus Kaffee & Holunderblüten-Limonade. 100% natürlich.
  • Nutrigon: Kreutzbergs Regenerativum. vitalisierendes Getränk aus Grüntee, Ingwer, Kaktusfeige, Cholin, Minze und weiteren Zutaten.
  • PÄX Food: Knusprig „gepäxtes“ Obst und Gemüse ohne Zusätze („päxen“: neuartiges Trocknungsverfahren für Obst- und Gemüsestücke, das im Ergebnis Geschmacksexplosionen verspricht)
  • Tapas Club: Authentische Tapas für Foodservice und Gastronomie, breites Angebot innovativer Tapas Sorten von al Ajillo über Falafel bis hin zur Paella.
  • Kekswerkstatt: Individuelle, handgemachte Kekse – in perfekter Abstimmung auf verschiedene Weine.

Food Truck Village

Foodtrucks, in den USA schon lange beliebt, sind trotz der komplizierteren Vorschriften in Deutschland nun endgültig auch bei uns angekommen.

Mit dem „Food Truck Village“ nimmt die Internorga in diesem Jahr diesen Trend auf: Jeden Tag stellen fünf Food Trucks ihre zukunftsweisenden Konzepte als mobile Kantine vor. Das Angebot in den Trucks reicht von polnischen Köstlichkeiten über Bio-Burger, Burritos, Banh Mi’s saisonala Suppen-Kreationen, frischbelegte Pizza aus dem Steinbackofen, American Style Pulled Meat Sandwiches bis hin zu moderner Hausmannskost und veganem Fast-Food – und kann natürlich vor Ort zum kleinen Preis probiert werden.

Craft  Beer Arena

„Craft Beer“ ist schon länger ein aus den USA kommendes Trend-Thema der Gastronomie. „Craft  Beer“ bedeutet handwerklich (craft) gebrautes Bier (Beer). Die US-Amerikanische Brauervereinigung definiert “Craft Beer” als Bier „von einem Brauer, der in kleinen Mengen und unabhängig von Konzernen auf traditionelle Weise braut“.

Erstmalig werden auf der INTERNORGA 2015 einzigartig gebraute Biere in passender Atmosphäre präsentiert. Jedes einzelne Bier ist innovative Handwerkskunst und verspricht wahre Gaumenfreuden.

28. Februar 2015, Manfred Troike


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.