Hafencity: „Zum Schiffchen“ gibt auf

Wieder gibt ein Gastronomiebetrieb in der Hafencity auf: Der Ableger des Düsseldorfer Brauhaus-„Mutterschiffs“, das Restaurant Zum Schiffchen in der Hamburger HafenCity wird am 30. September geschlossen. Mit 140 Plätzen gehört das Lokal zu den größeren Gastronomiebetrieben in der HafenCity.

Schon im März hatte sich Geschäftsführer Tjark Röhrs gegenüber dem Hamburger Abendblatt geäußert und  „von einer unternehmerischen Fehlentscheidung“ gesprochen. Die Hafencity ist nach wie vor zu wenig belebt. Trotz der bekannten Probleme für Gewerbetreibende an diesem Standort hatte dann auch noch die Hafencity Hamburg GmbH zur Sommersaison die Mietpreise für Außenflächen von 4,50 €  auf 8 € pro Quadratmeter nahezu verdoppelt.  „Zum Schiffchen“ hat eine Außenfläche mit 120 Sitzplätzen und war dadurch in besonderem Maße betroffen. Trotz aller Probleme, so hieß es noch im März, sollte das Schiffchen aber bleiben. Zum Ende der Sommersaison hat man sich nun offenbar anders entschieden.

Neben den generellen Problemen für Betriebe in der HafenCity kann man aber durchaus weitere Gründe für das Scheitern annehmen: Eine direkte Übertragung der rheinischen Brauhaus-Gastronomie in die Hamburger HafenCity hat schon nach der Eröffnung im Jahr 2011 nicht gut funktioniert. Die Umstellung der Speisekarte auf frischere und maritimere Gerichte erfolgte spät. Die großen Räume in Verbindung mit den oft geringen Gästezahlen erzeugten keine Wohlfühlatmosphäre. Die Servicequalität hatte nicht die nötige Stärke, um Defizite zu kompensieren.

Zum Schiffchen HafenCity kurz vor der Schließung

Still und friedlich zeigt sich der Restaurant-Betrieb an den Magellan-Terrassen in diesen letzten Tagen. Nur die spielenden Kinder auf dem Schulhof nebenan verleihen der Szenerie Lebendigkeit. Nichts  weist äußerlich daraufhin, dass das Schiffchen in Kürze schließt. Leise wird es seine Anker lichten und die HafenCity für immer verlassen.

Damit steht dann kurz nach der Schließung des La Baracca erneut eine große Gastronomiefläche in der HafenCity leer.

29. September 2014, Manfred Troike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.