Gastro-Gründerpreis 2017: Social Media Voting Ergebnis steht fest

Der Gastro-Gründerpreis prämiert seit 2014 die besten und innovativsten Gründungskonzepte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mir gefällt an diesem Wettbewerb besonders, dass ein Element im Auswahl-Prozess ein Social Media Voting ist: Die Teilnehmer haben die Möglichkeit ein Video über sich und ihr Gastronomie-Konzept auf Youtube online zu stellen und damit um Unterstützung zu werben.

Dieser Ansatz ist für die Bewerber wie auch das Publikum der Gastro-Gründerszene von Vorteil: Für die Teilnehmer bietet es unabhängig von einem Gewinn eine Plattform, um sich und das eigene Konzept bekannt zu machen. Für das interessierte Gastro-Publikum bietet sich hier eine spannende Sammlung von Ansätzen und Gastronomie-Ideen im deutschsprachigen Raum.

Die Sieger des Social Media Votings 2017

Diese 30 Teilnehmer haben am fleißigsten Likes, Kommentare und Shares gesammelt und bekommen eine Zusatzstimme für die Jurysitzung:

Die Reihenfolge der Teilnehmer ist zufällig und stellt keine Platzierung dar.

Meine Hamburger Favoriten

Während Berliner Konzepte beim Social Media Voting viel Publikumszuspruch ernteten, konnte Hamburg nur mit dem Spiele-Café Konzept Würfel & Zucker genügend Publikumsstimmen gewinnen.

Dabei hat Hamburg einige vielversprechende Bewerber dabei. Meine Hamburger Favoriten sind:

Wildes Fräulein

Gerichte aus Südtirol in der Hafencity, Überseeboulevard 2

Reisdiele Hamburg

Ein Co-Creation-Konzept auf Reis-Basis im Mercado Hamburg-Altona

Wie geht es weiter?

Bis zu Ergebnisbekanntgabe bleibt es spannend, denn nun sind die Juroren dran. Auf Grundlage der eingereichten Unterlagen stimmen sie darüber ab, welche fünf Geschäftskonzepte nach ihrer Ansicht am überzeugendsten sind. Jeder Juror hat eine Stimme pro Konzept, bei Patt entscheidet das Los. Ab dem 9. September 2017 werden die Gewinner per Telefon, E-Mail oder Briefpost informiert.

Manfred Troike, 29. August 2017

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.